„Ein Kampfplatz mit Brüsten“: Margarete Stokowski – Die letzten Tage des Patriarchats & Virginie Despentes – King Kong Theorie

Mit ein paar Wochen Abstand zueinander sind im letzten Jahr zwei großartige und doch sehr verschiedene feministische Bücher auf dem…

Die foejetong-favorites 2018

Sarah und Magdalena haben in ihren Köpfen gekramt und fassen hier ihre (pop)kulturellen Highlights des Jahres zusammen. 

„Das Meer war zu einer veilchenblauen Masse geworden“: Elena Ferrantes „Lästige Liebe“

Die Protagonistin in Elena Ferrantes neuübersetztem Erstlingswerk, begibt sich auf die Suche nach den Spuren ihrer Mutter. Stattdessen findet sie…